Umbau und Modernisierung der Sportanlage Hiddesen

Sportplatz Hiddesen nach dem Umbau
die neue Beregnungsanlage

Im Rahmen des Ende 2013 durch den Rat beschlossenen Sportstättenprogramms zur Modernisierung und den Neubau von Sportstätten hat der VfL Hiddesen in 2014 für die Verschiebung und Erneuerung des Rasenplatzes, den Einbau einer Regneranlage, die Errichtung eines Kleinspielfeldes mit Kunstrasen, die Neuanlegung der Anlaufbahn für Weitsprung sowie der Weitsprunggrube und den Neubau von Parkplatzflächen einen Zuschuss von der Stadt i.H.v. 220.000 € erhalten.

Die Gesamtkosten der Baumaßnahme am Bentweg beliefen sich auf ca. 450.000 € wovon der Verein den Restbetrag über Spenden, Sponsoren und der entsprechenden Eigenleistungen der Vereinsmitglieder gestemmt hat.

Der VfL Hiddesen hat die Maßnahme in Eigenleistung mit Unterstützung eines Landschaftsarchitekturbüros im Jahr 2014 / 2015 umgebaut.

   
zurück zur Seite Sportplätze

zurück zur Hauptseite Freiraumplanung

Ihre Ansprechpersonen

Frau Susanne Hoffjann

Freiraumplanung
  s.HoffjannDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 649
  Adresse
  Öffnungszeiten

Frau Nadine Vormweg

Freiraumplanung
  n.vormwegDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 731
  Adresse
  Öffnungszeiten

Die Sportanlagen im Detail

Hier gibt es Informationen zu den einzelnen Sportanlagen:

Bike-Parcours

Sportplatz Hiddesen

Sportplatz Pivitsheide VL

Sportplatz Diestelbruch

Sportplatz Heiligenkirchen