Umbau Sportanlage Diestelbruch

der Tennenplatz in Diestelbruch vor dem Umbau
der neue Kunstrasenplatz

Umbau eines Tennenspielfeldes in ein Kunstrasenspielfeld

Die Stadt Detmold, vertreten durch den Fachbereich Jugend, Schule, Soziales und Sport, hat den vorhandenen Tennenplatz an der Dahlsheiderstraße im Ortsteil Diestelbruch in einen Kunstrasenplatz umgebaut. Ein Teil der Umbauarbeiten, wie die Abbrucharbeiten, die Erstellung der Spielfeldbarrieren sowie die den Platz umlaufenden Pflasterflächen wurden in Eigenleistung durch den Verein SV Diestelbruch-Mosebeck e.V. erbracht.

Baubeginn durch die Firma Lodenkemper für die Tiefbauarbeiten war am 23.05.2016. Die vorhandene Tennendeckschicht wurde aufgenommen und entsorgt. Das Drainagesystem des Sportplatzes wurde neu hergestellt. An der östlichen Stirnseite wird ein neuer Ballfangzaun errichtet. Verlegt wird das Kunstrasenprodukt DOMO VarioSlide S Pro 40/11 mit einer spiralisierten Fasertechnologie, wie er auch bereits in Pivitsheide V.L. verlegt wurde.

Der Bauzeitenplan konnte eingehalten werden. Die Fertigstellung des Kunstrasenplatzes war Ende Juli 2016. Im Anschluss daran erfolgten noch das Wiederanarbeiten von Rest- und Nebenflächen sowie der Ausbau von zusätzlichen vier PKW Stellplätzen durch den Verein.

der Tennenplatz
der neue Kunstrasenplatz

   
zurück zur Seite Sportplätze

zurück zur Hauptseite Freiraumplanung

Ihre Ansprechpersonen

No value found for key "FluidTYPO3\Vhs\ViewHelpers\SwitchViewHelper->switchCaseValue", thus the key cannot be removed.

Frau Nadine Vormweg

Freiraumplanung
  n.vormwegDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 731
  Adresse
  Öffnungszeiten

Die Sportanlagen im Detail

Hier gibt es Informationen zu den einzelnen Sportanlagen:

Bike-Parcours

Sportplatz Hiddesen

Sportplatz Pivitsheide VL

Sportplatz Diestelbruch

Sportplatz Heiligenkirchen