Erneuerung von Sportplätzen in Detmold

Im Rahmen des Ende 2013 durch den Rat beschlossenen Sportstättenprogramms zur Modernisierung und den Neubau von Sportstätten wurden seitdem folgende Sportplätze erneuert oder umgebaut:

Der Arbeitsablauf beim Umbau in einen Kunstrasenplatz:

Die vorhandene Tennendeckschicht bzw. der Rasen-Boden wird aufgenommen und entsorgt.
  

Das Drainagesystem des Sportplatzes wird, wenn erforderlich, neu hergestellt (hier in Diestelbruch und Heiligenkirchen).
  

Der Untergrund wird neu aufgetragen und gefestigt.
 

Danach wird eine Elastikschicht aufgetragen. Der neue Rasen wird in Rollen angeliefert.
  

Der neue Kunstrasen wird verlegt, verklebt und mit den notwendigen Markierungen versehen.

Das Füllgranulat wird aufgebracht, verteilt und eingearbeitet.
  

Bei Bedarf wird der Ball-Fangzaun erneuert oder verbessert. (Hier nach der Fertigstellung in Diestelbruch)
  

Ihre Ansprechpersonen

No value found for key "FluidTYPO3\Vhs\ViewHelpers\SwitchViewHelper->switchCaseValue", thus the key cannot be removed.

Frau Nadine Vormweg

Freiraumplanung
  n.vormwegDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 731
  Adresse
  Öffnungszeiten

Die Sportanlagen im Detail

Hier gibt es Informationen zu den einzelnen Sportanlagen:

Bike-Parcours

Sportplatz Hiddesen

Sportplatz Pivitsheide VL

Sportplatz Diestelbruch

Sportplatz Heiligenkirchen