Politik und Rathaus in Detmold

Der Stadtrat ist das zentrale Organ der kommunalen Selbstverwaltung und gemeinsam mit der Stadtverwaltung verantwortlich für die Entwicklung Detmolds. Der Stadtrat wird alle fünf Jahre von den Detmolder Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Die Aufgabe der Stadtverwaltung ist es, die Beschlüsse des Stadtrates umzusetzen. Die gesetzliche Grundlage ist die Gemeindeordnung für Nordrhein-Westfalen.

Die Stadtverwaltung versteht sich als moderner Dienstleister der Detmolder Bürgerinnen und Bürger. Auf den folgenden Seiten finden Sie umfangreiche Informationen zu politischen Beratungen und Entscheidungen. Und Sie finden Informationen aus dem "Rathaus" und über die Verwaltung: Ansprechpartner/-innen und Formulare, eine Übersicht über die Dienstleistungen und die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung sowie Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung und vieles mehr.

Kämmerer Hilker beklagt Verteilung der schwarz-gelben Landesregierung

 Weiterlesen

Neue Apfelbäume für Detmold

 Weiterlesen

Ergebnisse aus einer Befragung gehen mit in Planung ein

 Weiterlesen

Ehre wem Ehre gebührt!

 Weiterlesen

Empfang im Detmolder Rathaus

 Weiterlesen

Gutscheinausgabe erfolgt in KiTas

 Weiterlesen

Sparkasse Paderborn-Detmold kooperiert mit dem Kreis und der Stadt Detmold

 Weiterlesen

Investitionen im Freibad Schwarzenbrink zahlen sich aus

 Weiterlesen

Spatenstich startet Umgestaltung des Bahnhofsumfeldes

 Weiterlesen

Bewegende Momente für 20 Jugendliche aus Detmold und Lemgo

 Weiterlesen