Politik und Rathaus in Detmold

Der Stadtrat ist das zentrale Organ der kommunalen Selbstverwaltung und gemeinsam mit der Stadtverwaltung verantwortlich für die Entwicklung Detmolds. Der Stadtrat wird alle fünf Jahre von den Detmolder Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Die Aufgabe der Stadtverwaltung ist es, die Beschlüsse des Stadtrates umzusetzen. Die gesetzliche Grundlage ist die Gemeindeordnung für Nordrhein-Westfalen.

Die Stadtverwaltung versteht sich als moderner Dienstleister der Detmolder Bürgerinnen und Bürger. Auf den folgenden Seiten finden Sie umfangreiche Informationen zu politischen Beratungen und Entscheidungen. Und Sie finden Informationen aus dem "Rathaus" und über die Verwaltung: Ansprechpartner/-innen und Formulare, eine Übersicht über die Dienstleistungen und die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung sowie Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung und vieles mehr.

Ausstellung im Landesarchiv verlängert bis zum 30. Mai 2018

 Weiterlesen

Fortbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

 Weiterlesen

Bürgermeister Heller besucht Litauen

 Weiterlesen

Internationales Kochen in der Realschulküche

 Weiterlesen

Studierende der Hochschule OWL präsentieren ihre Entwürfe

 Weiterlesen

Ehrenamtliche Sprachmittlerinnen und Sprachmittler helfen bei Behördengängen

 Weiterlesen

Interessierte aus Vereinen, Kitas, Institutionen und Politik wurden informiert

 Weiterlesen

"One Billion Rising" auf dem Detmolder Marktplatz

 Weiterlesen

Dienst jeden Tag rund um die Uhr-auch an den Feiertagen!

 Weiterlesen

Am 1. Dezember wurde Brandamtsrat Joachim Wolf im Rahmen einer kleinen Feierstunde durch den 1. Beigeordneten und Kämmerer der Stadt Detmold, Frank...

 Weiterlesen