Schönen Gruß vom Blues!

Dieter Kropp mit Hausband und Gästen.

Seit Jahren präsentiert das KulturTeam der Stadt Detmold nun die beliebte Konzert-Reihe „Schönen Gruß vom Blues!“.
Dieter Kropp lädt zu jedem Konzert bekannte Gäste der Blues-Szene ein.

Diese Veranstaltung kann, aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens des Coronavirus SARS-CoV-2, kurzfristig abgesagt werden.


Blues Harmonica Blowout

Am Donnerstag, 16. und Freitag, 17. September 20 Uhr am Hangar 21, Detmold

 

Für einfache Melodien gedacht und im Laufe der Jahrzehnte zum Schlüssel-Instrument innerhalb der Bluesmusik geworden: Die Mundharmonika. Das vierte Detmolder Festival rund um dieses Instrument, präsentiert und vorgestellt von herausragenden Künstlern des Genres. Die Verknüpfung von Konzert, Tombola und Workshops sogt für ein spannendes und facettenreiches Wochenende.

 

"Zurück zu den Wurzeln" heißt es am Donnerstagabend. Die Musik des Country Blues und der Jug Bands aus Memphis sowie die frühen Stilistiken und Spielweisen auf der Mundharmonika werden für stilechte Atmosphären sorgen. Der Freitagabend steht ganz im Zeichen des eher rauen städtischen Blues, so wie er in den Großstädten des amerikanischen Nordens Anfang der fünfziger Jahre entwickelt worden ist -  der so genannte "Chicago Blues". An zwei Tagen ein Streifzug nicht nur durch die Geschichte der Blues-Musik sondern auch und gerade durch die Geschichte der Mundharmonika.

 

Henry Heggen als auch Dieter Kropp sind herausragende Vertreter einer akustisch wie auch elektrisch gepflegten Spielweise der Mundharmonika im Blues Idiom und werden an beiden Abenden auf der Bühne stehen. Einer der führenden deutschen Blues Harmonica Spieler trifft auf einen mit allen Wassern gewaschenen amerikanischen Vertreter des Genres. Ihr Umgang mit dem Instrument und die Wahrung der traditionellen Spielweise versprechen zwei mitreißende Erlebnisse und zwei Konzertabende von einmaliger Klasse zu werden.

 

Dieter Kropp - Gesang, Mundharmonika

Henry Heggen - Gesang, Jug, Mundharmonika

 

Donnerstag, 16.09.2021

Blues Rudy - Gitarre, Schlagzeug

Mickey Meinest - Resonantorgitarre

 

Freitag, 17.09.2021

Jimmy Reiter - Gitarre

Kai Strauss - Gitarre

Alex Lex - Schlagzeug

Jasper Mortier - Kontrabass


Tickets:

VVK & AK: 19,00€, ermäßigt 15,00€
(Ermäßigung für: Schüler*innen, Studierende bis 28 Jahre, Auszubildende, Inhaber*innen eines Sozialpasses, Inhaber*innen der Ehrenamtskarte Detmold, Menschen mit Behinderung ab GdB 80%)

Kartenvorverkauf:

Tourist-Information Detmold im Rathaus am Markt (Tel.: +49 5231 977 328)

Lippische Landes-Zeitung (Tel.: +49 5231 911 113)

alle Vorverkaufsstellen von ADticket (Hotline: +49 180 60 50 400*)

Tickets online: kulturteam.reservix.de

*0,20€/Anruf inkl. MwSt. Festnetz und max. 0,60/Anruf inkl. MwSt. alle Mobilfunknetze

Eintritt nur mit Ticket, offiziellem GGG-Nachweis (genesen, getestet, vollständig geimpft) und amtlichem Ausweisdokument!


Blues Harmonica Blowout 2021 - Workshops

Freitag, 17. September 2021, 14:00 - 16:00 Uhr


Räume werden noch bekannt gegeben,
Teilnehmergebühr 40,00€ pro Workshop,
Anmeldungen und Fragen: maildieterkropp.LOESCHE_DIES.com

 

Kai Strauss

Blues-Gitarre - Slidin down the Delta

"Das macht alle verrückt!" - so beschrieb es der Überlieferung nach einmal Louisiana Red, was die Bedeutung des Slide-Gitarre-Spiels angeht. In seinem Workshop wird Kai die Grundlagen des Slide-Spiels a la Muddy Waters, Elmore James oder Robert Nighthawk erläutern.

(Kurssprache: deutsch) Voraussetzungen: Grundlagen sollten vorhanden sein

 

Jimmy Reiter

Blues Gitarre - Tipps und Tricks

Spannendere Soli spielen z.B. durch Verbindung von Single-Note-Licks und Akkorden oder Verwendung von Tönen außerhalb der Blues-Tonleiter. Erweiterung des Akkordvokabulars für das Rhythmusspiel.

(Kurssprache: deutsch) Voraussetzungen: Grundlagen sollten vorhanden sein

 

Alex Lex & Jasper Mortier

Basics of Blues-Rhythm-Section

Shuffle, Swing und Slow - ganz traditionelle Rhythmen und Grooves der großen Meister werden vorgespielt und erläutert. Schlagzeug und Bass als groovende Einheit und komplette Rhythmus-Section.

(Kurssprache: deutsch/englisch) Voraussetzungen: Grundlagen sollten vorhanden sein


Stadt Detmold
FB 8 – Kultur, Tourismus, Marketing und Bildungseinrichtungen
KulturTeam
Charles-Lindbergh-Ring 10
32756 Detmold

Fon +49 (0) 5231 - 977 920
kulturteamdetmold.LOESCHE_DIES.de