StattParkKultur in Detmold

  

Wir wollen Parkplätze neu denken

Gleich zwei besondere Aktionen finden während der B-WUSST-Woche in Detmold rund ums Parken statt.

Künstler*innen und Expert*innen für Nachhaltigkeit wandeln städtische Parkplätze in spannende Begegnungs- und Visionsräume um. Lassen Sie Ihr Auto stehen und kommen Sie vorbei!

Freitag, 20.09.2019, 12:00-18:00 in der Krummen Straße | Detmold

Samstag, 21.09.2019, 10:00-16:00 im Rosental | Detmold

StattParkKultur NRW ist ein Projekt von LAG 21 NRW und NRW Landesbüro Freie Darstellende Künste (LFDK) und findet rund um den Parking Day statt. Das Thema ist die städtische Mobilitätskultur, das Ziel der Austausch darüber, wie die Umnutzung von Parkflächen gestaltet werden kann.

Das "Save-the-Date" finden Sie hier: StattParkKultur 

Das Projekt wird vom Rat für Nachhaltige Entwicklung über den Fonds Nachhaltigkeitskultur im Rahmen des Ideenwettbewerbs "Mobilitätskultur und Nachhaltigkeit" gefördert.

Ihre Ansprechperson

Frau Heike Scharping

Koordination Klimaschutz
  h.scharpingDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 642
  Adresse
  Öffnungszeiten