Bürgerdialog

Der Arbeitsbereich "Bürgerdialog" der Stadt Detmold umfasst verschiedene Inhalte, die alle eines gemeinsam haben:

das Zusammenwirken verschiedener Stellen, Gruppen und Menschen in Detmold zu fördern.

Eine Auswahl aus den Aufgabengebieten:

Bürgerbeteiligung

Mit dem Beschluss des Rates über die Leitlinien Bürgerbeteiligung im Sommer 2017 wurde der Beirat für Bürgerbeteiligung ins Leben gerufen. Der Beirat besteht aus jeweils acht Vertreterinnen und Vertretern aus der Einwohnerschaft und der Politik sowie vier Mitarbeitenden der Verwaltung. Der Beirat für Bürgerbeteiligung begleitet gemeinsam mit den Akteurinnen und Akteuren aus Verwaltung und Bürgerschaft die konstruktive und kooperative Umsetzung der Leitlinien Bürgerbeteiligung Detmold. Er hat damit wesentlichen Anteil am Entstehen einer neuen Beteiligungskultur in der gesamten Stadtgesellschaft. Er kann als Mittler von jeder Seite eingeschaltet werden. Der Beirat arbeitet mit den zuständigen Stellen der Stadtverwaltung offen und vertrauensvoll zusammen. Die Aufgaben des Beirates sind in den Leitlinien
Bürgerbeteiligung abschließend aufgeführt.

Der Beirat ist das vorberatende Gremium des Rates für alle Angelegenheiten der Bürgerbeteiligung. Durch den Beirat soll sichergestellt werden, dass der jeweilige Blickwinkel der drei Akteursgruppen - Bürgerschaft, Politik und Verwaltung - bei Entscheidungen angemessen berücksichtigt werden kann. Der Beirat berät unter anderem bei der Aufstellung der Vorhabenliste, gibt Empfehlungen zur Vorbereitung, Umsetzung und Nachbereitung von Beteiligungsverfahren ab und ist neben der Koordinierungsstelle Bürgerbeteiligung ein Ansprechpartner für alle Einwohnerinnen und Einwohner. 

Ihre Ansprechpartnerinnen


Frau Ute Ehren

Ehren
Bürgerdialog
  05231 977 200
  u.ehrenDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  Adresse
  Öffnungszeiten

Zuständige Abteilungen
   Bürgerdialog    Zentrale Aufgaben

Frau Elke Krüger

Krüger
Bürgerdialog
  05231 977 209
  e.kruegerDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  Adresse

Zuständige Abteilungen
   Bürgerdialog    Zentrale Aufgaben