Schönen Gruß vom Blues!

Dieter Kropp mit Hausband und Gästen.

Seit Jahren präsentiert das KulturTeam der Stadt Detmold nun die beliebte Konzert-Reihe „Schönen Gruß vom Blues!“.
Dieter Kropp lädt zu jedem Konzert bekannte Gäste der Blues-Szene ein.

Diese Veranstaltung kann, aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens des Coronavirus SARS-CoV-2, kurzfristig abgesagt werden.


Schönen Gruß vom Blues! – Dieter Kropp und Gäste

Foto The Bluesanovas © nicodreier@web.de
Foto The Bluesanovas © nicodreier@web.de

Donnerstag, 04. November 2021, 20:00 Uhr im Hangar 21, Detmold

mit: "The Bluesanovas":

Filipe Ribeiro Henrique - Gitarre

Melvin Schulz-Menningmann - Gesang

Nico Dreier - Piano

Tim Kirschke - Kontrabass

Philipp Dreier - Schlagzeug

und:

Dieter Kropp - Mundharmonika

Sie gehören längst nicht mehr zu den Neueinsteigern, obwohl das Durchschnittsalter der Band mal grad bei 26 Jahren liegt. In den letzten fünf Jahren haben sie sich ihren Weg in die Herzen aller Musikliebhaber gebahnt und sich als absoluter Geheimtipp in Sachen Live-Musik bewiesen. "Alter Blues, (...), wird hier mit Inbrunst in lebendiges, neues Gewand verpackt und mit großartigem Entertainment in Perfektion zelebriert. Kurz: Retro, der sofort über das Ohr in die Beine geht."

Spätestens seit dem Gewinn der German Blues Challenge 2019, dem Einzug ins Halbfinale bei der Internationalen Blues Challenge in Memphis 2020 sowie dem Gewinn des German Blues Awards 2020 "Bester Tonträger" haben sich die fünf jungen Bluesanovas als essentieller Teil der Musikszene in Deutschland etabliert.

Die Band veröffentlichte bereits zwei Studioalben und brachte im Sommer 2020 eine EP heraus, welche im legendären "Sun Studio" in Memphis, Tennessee aufgenommen wurde. In dem Studio, in dem auch schon Elvis, Johnny Cash und Howlin Wolf aufgenommen haben. Diese vier eigens geschriebenen Nummern bieten einen ausgezeichneten Vorgeschmack auf die neue Generation des Blues.

critics:

"Blues auf internationalem Niveau"

Charlie Tambaur // BSharp Denmark

"The Bluesanovas [sind] auf bestem Wege, in die Elite der europäischen Bluesszene vorzustossen." - Marco Piazzalonga, JAZZ'N'MORE

"The band is a real gem for the blues scene."

WAZ // Dortmund

Discographie:

- "Blues'n'Roll" (2020)

- "Emergency Call For The Blues" (2019)

- "Bluesanova" (2017)

Veranstaltungsort:

Hangar 21, Charles-Lindbergh-Ring-10, 32756 Detmold

Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

 

 


Tickets:

VVK & AK: 19,00€, ermäßigt 15,00€
(Ermäßigung für: Schüler*innen, Studierende bis 28 Jahre, Auszubildende, Inhaber*innen eines Sozialpasses, Inhaber*innen der Ehrenamtskarte Detmold, Menschen mit Behinderung ab GdB 80%)

Kartenvorverkauf:

Tourist-Information Detmold im Rathaus am Markt (Tel.: +49 5231 977 328)

Lippische Landes-Zeitung (Tel.: +49 5231 911 113)

alle Vorverkaufsstellen von ADticket (Hotline: +49 180 60 50 400*)

Tickets online: kulturteam.reservix.de

*0,20€/Anruf inkl. MwSt. Festnetz und max. 0,60/Anruf inkl. MwSt. alle Mobilfunknetze

Eintritt nur mit Ticket, offiziellem GGG-Nachweis (genesen, getestet, vollständig geimpft) und amtlichem Ausweisdokument!


Stadt Detmold
FB 8 – Kultur, Tourismus, Marketing und Bildungseinrichtungen
KulturTeam
Charles-Lindbergh-Ring 10
32756 Detmold

Fon +49 5231 977-920
kulturteamdetmold.LOESCHE_DIES.de

Foto The Bluesanovas © nicodreier@web.de
Foto The Bluesanovas © nicodreier@web.de