Die Stadt Detmold verkauft unbebaute Grundstücke in der Richard-Moes-Straße

Die Stadt Detmold verkauft unbebaute Grundstücke in der Richard-Moes-Straße, Gemarkung Detmold, Flur 2 mit Grundstücksflächen von ca. 435 qm bis ca. 770 gegen Höchstgebot. Die Grundstücke sind erschlossen und gemäß rechtskräftigem Bebauungsplan bebaubar. Sie liegen in einem allgemeinen Wohngebiet.

Die Mindestgebotspreise und weitere Informationen sind dem Exposé zu entnehmen.

Die Stadt Detmold behält sich die Möglichkeit einer Angebotsnachverhandlung oder gar Rücknahme der Verkaufsabsicht ausdrücklich vor.

Kaufangebote sind schriftlich und in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift "Immobilienangebot Richard-Moes-Straße" unter Angabe der Grundstücksnummer befristet bis zum 06. April 2020 an:

Stadt Detmold - Immobilienmanagement- 32754 Detmold

zu richten.