Politik und Rathaus in Detmold

Der Stadtrat ist das zentrale Organ der kommunalen Selbstverwaltung und gemeinsam mit der Stadtverwaltung verantwortlich für die Entwicklung Detmolds. Der Stadtrat wird alle fünf Jahre von den Detmolder Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Die Aufgabe der Stadtverwaltung ist es, die Beschlüsse des Stadtrates umzusetzen. Die gesetzliche Grundlage ist die Gemeindeordnung für Nordrhein-Westfalen.

Die Stadtverwaltung versteht sich als moderner Dienstleister der Detmolder Bürgerinnen und Bürger. Auf den folgenden Seiten finden Sie umfangreiche Informationen zu politischen Beratungen und Entscheidungen. Und Sie finden Informationen aus dem "Rathaus" und über die Verwaltung: Ansprechpartner/-innen und Formulare, eine Übersicht über die Dienstleistungen und die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung sowie Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung und vieles mehr.

Innenstadtnahes Parken an der Bezirksregierung möglich

 Weiterlesen

Zurzeit kein Anrufbeantworter

 Weiterlesen

Ausstellungseröffnung am 14. November um 19:00 Uhr

VHS · Flure, Krumme Strasse 20, Detmold

Eintritt frei!

 Weiterlesen

Ein Streifzug durch die Goldenen Bücher der Stadt Detmold

 Weiterlesen

Deutsch-Französische Kooperation im Detmolder Rathaus besiegelt

 Weiterlesen

Sabine Kuhfuss und Corinna Rox teilen sich Teamleitung

 Weiterlesen

Ministerium und Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundliche Städte, Gemeinden und Kreise in NRW (AGFS) bereisen Detmold

 Weiterlesen

Detmolder feiern Zuckerfest in der Partnerstadt

 Weiterlesen

"Journées de Célébration" in Frankreich gefeiert

 Weiterlesen

Vielfältige Zusammenarbeit der Schulen von Saint-Omer und Detmold vereinbart

 Weiterlesen