Straßenbenennungen:

Wenn neue Baugebiete erschlossen und bebaut werden, müssen die Straßen benannt werden; auch werden gelegentlich Straßen umbenannt.

Hierzu wird die/der zuständige Ortsbürgermeisterin/Ortsbürgermeister um Namensvorschläge für die Entscheidung im Stadtentwicklungsausschuss gebeten. Vorschläge, die bei der Verwaltung direkt eingegangen sind, fließen ebenfalls mit ein.

Die Ratsfraktionen und die fraktionslosen Ratsmitglieder werden parallel dazu über das anstehende Straßenbenennungsverfahren informiert, verbunden mit der Bitte, ggf. eigene Benennungsvorschläge an die/den Ortsbürgermeisterin/Ortsbürgermeister zu richten.

Nach Rücksprache im Ortsteil werden die Benennungsvorschläge der Verwaltung mitgeteilt, die dem Stadtentwicklungsausschuss mittels Beschlussvorlage zur Entscheidung vorgelegt werden. Die Entscheidung muss einstimmig erfolgen, ansonsten entscheidet der Rat.

Ihre Ansprechpersonen

Herr Klaus Gerlach

Vorkaufsrechte, Grundstückteilungen, Straßenbenennungen, Hausnummernvergabe, Baulasten
  k.gerlachDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 426
  Adresse
  Öffnungszeiten

Frau Silke Kuik

Baurechtliche Verwaltungsverfahren
  s.kuikDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 381
  Adresse
  Öffnungszeiten