Jubiläumsjahr zum 200.Todestag von Fürstin Pauline zur Lippe


Anlässlich des 200.Todestages von Fürstin Pauline zur Lippe im Jahr 2020, gibt es eine Vielfalt von Veranstaltungen wie z.B. Ausstellungen, Vorträge und Stadtführungen in Detmold und Lippe über das ganze Jahr verteilt.


Mit Fürstin Pauline durch die Residenz Detmold

Erleben Sie mit Fürstin Pauline eine spannende Zeitreise durch die lippische Geschichte. Beantworten Sie gemeinsam die Fragen: Was verschlug eine Prinzessin aus dem Hause Anhalt-Bernburg nach Lippe? Wie veränderte sie das Leben anderer und verbesserte das der Armen? Während der 90-minütigen Führung "Mit Fürstin Pauline durch die Residenz Detmold" sehen Sie, was es zu sehen gab in der Residenzstadt Detmold des 18./19. Jahrhunderts. Die Verdienste Paulines stehen dabei im Mittelpunkt und machen die Spurensuche lebendig und greifbar.

Die Führung mit Fürstin Pauline "höchstpersönlich" bieten wir jeden 3. Sonntag im Monat an:

19. April 2020
17. Mai 2020
21. Juni 2020
19. Juli 2020
16. August 2020
20. September 2020
18. Oktober 2020

Start der Führungen ist jeweils um 14 Uhr

Preise:
6,00 € / Erwachsene
4,00 € / Schüler und Studenten

Der Treffpunkt ist am Eingang zum Schlosspark, gegenüber vom Landestheater und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Größere Gruppen können eine individuelle Führung hier buchen!


Fürstin Pauline: gescheidt, thätig, aber sehr eigenwillig

Öffentliche Stadtführung jeweils am 1.Sonntag im Monat ab April 2020

Am 21.Januar des Jahres 1796 fuhr Pauline unter dem Jubel der Bevölkerung in Detmold ein. Der Fürst, um den das Volk viel Kummer gelitten hatte, stellte seine junge Frau seinen Untertanen vor. Man erwartete Großes von ihr. Ihr Ruf, dass sie eine kluge und zur Herrschaft erzogene Frau sei, war ihr voraus geeilt. Nun blieb abzuwarten, ob sie diese großen Hoffnungen erfüllen würde.

Treffpunkt ist um 14 Uhr am Lortzingdenkmal, Eingang Schlosspark gegenüber dem Theater.

Die Führung beginnt im Schloss und setzt sich dann an den Stätten ihrer Tätigkeit fort.

Dauer: ca. 1,5 Std.
Preis: 10 € pro Person inkl. Eintritt ins Schloss; maximal 20 Teilnehmer
Diese Führung ist nicht barrierefrei.

Für Gruppen nach Absprache jederzeit buchbar.

Veranstalter:
Cornelia Müller-Hisje


Ihre Individuelle Stadtführung buchen Sie hier: