Vogelpark Heiligenkirchen

Das kleinste Huhn der Welt, heimische und exotische Vögel, Kängurus und viel mehr in einem Meer von Blumen im Vogelpark Heiligenkirchen.

Der Vogelpark Heiligenkirchen bietet eine gepflegte Parkanlage und über 1000 Vögel und Säugetiere in 300 Arten aus aller Welt in großen Volieren und Freigehegen. Vom größten Vogel, dem Helmkasuar, bis zum kleinsten Huhn der Welt - mit Küken in der Größe einer Hummel - ist alles vertreten. Zu sehen sind u.a. Pelikane, Störche, Kraniche, Pfauen, Tukane und seltene Hornvögel, aber auch Affen, Präriehunde, Kängurus und der kleine Bruder des Elefanten.

Die größte Attraktion ist eine Streichelwiese mit Papageien. Hautnahe Tiererlebnisse bietet die Sittich- und Kleinpapageienvoliere. In der Aufzuchtstation lassen sich Hühnerküken beim Schlupf beobachten. Täglich um 11.00, 12.00 und 16.00 Uhr findet hier die Fütterung der Papageienbabys statt. Jeden Tag um 15:00 Uhr können Sie beim Füttern mit dem Tierpfleger dabei sein und sogar selber mitfüttern. Nach Anmeldung werden Führungen für Schulklassen aller Altersstufen, Kindergartenführungen und Kindergeburtstage durchgeführt.Auf dem Gelände befinden sich ein großer Abenteuerspielplatz und zwei Kaffeeterrassen.

Ein Video zum Vogelpark finden Sie unter dem folgenden Link: Film

Zur Homepage des Vogelparks gelangen Sie hier: Vogelpark


Öffnungszeiten:

Mitte März - Anfang November
täglich von 9.00 - 18.00 Uhr

Preise:
Erwachsene: 8,50 €
Kinder (ab 3 J.): 5,90 €
Gruppen:Erwachsene ab 20 Personen 7,50 €; Kinder 4,90 €

Jahreskarte Erwachsene: 27 €
Jahreskarte Kinder: 15 €
Freitags Familientag (außer an Feiertagen)
mit ermäßigtem Eintritt

Besichtigungsdauer:
1,5 - 2 Stunden

Adresse:
Ostertalstraße 1
32760 Detmold
Tel. 05231-47439
Fax 05231-46022

E-Mail:
InfoVogelpark-Heiligenkirchen.LOESCHE_DIES.de
Homepage:
www.vogelpark-heiligenkirchen.de


Unser Tipp:

Mit dem Bus zum Vogelpark Linie: 792 (Wochenende in Saison), 782