Politik und Rathaus in Detmold

Der Stadtrat ist das zentrale Organ der kommunalen Selbstverwaltung und gemeinsam mit der Stadtverwaltung verantwortlich für die Entwicklung Detmolds. Der Stadtrat wird alle fünf Jahre von den Detmolder Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Die Aufgabe der Stadtverwaltung ist es, die Beschlüsse des Stadtrates umzusetzen. Die gesetzliche Grundlage ist die Gemeindeordnung für Nordrhein-Westfalen.

Die Stadtverwaltung versteht sich als moderner Dienstleister der Detmolder Bürgerinnen und Bürger. Auf den folgenden Seiten finden Sie umfangreiche Informationen zu politischen Beratungen und Entscheidungen. Und Sie finden Informationen aus dem "Rathaus" und über die Verwaltung: Ansprechpartner/-innen und Formulare, eine Übersicht über die Dienstleistungen und die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung sowie Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung und vieles mehr.

Bürgermeister Rainer Heller bittet um Rücksichtnahme

 Weiterlesen

Beschlüsse für Juli werden vorbereitet

 Weiterlesen

Einzelhändler können bald Parkschecks ausgeben

 Weiterlesen

Hidessen startet am 25. Mai

 Weiterlesen

Studie sieht Detmold auf Platz 1 in OWL

 Weiterlesen

Die Befragung der Haushalte beginnt kommende Woche

 Weiterlesen

Beginn des zweiten Bauabschnitts erfolgte Ende April

 Weiterlesen

Das Kooperationsgremium "Für Lippe gegen häusliche Gewalt" unterstützt mit der Notfallkarte Betroffene von häuslicher Gewalt in Corona-Zeiten.

 Weiterlesen

Absage des Festivals

 Weiterlesen

Handel, Gastronomie, Ärztehaus, Hotel und Wohnen im Zusammenspiel

 Weiterlesen