Hausakteneinsicht

Einsicht in Hausakten

Im Archiv der Bauordnungsbehörde der Stadt Detmold werden alle Bauakten von Gebäuden oder Anlagen aufbewahrt, teils in digitalisierter, teils in Papierform.

Die Stadt Detmold ermöglicht es, den Eigentümerinnen und Eigentümern, in diese zum Teil über hundert Jahre alten Unterlagen Einsicht zu nehmen. Auch Personen mit berechtigtem Interesse wie Architektinnen und Architekten oder Kaufinteressierte können mit Vollmacht der Eigentümerin bzw. des Eigentümers alte Pläne und Anträge gegen eine vergleichsweise geringe Gebühr einsehen. Alternativ kann die Bauakte in digitaler Form (CD) gegen eine Verwaltungsgebühr ausgehändigt werden. Das Kopieren von Unterlagen vor Ort ist gegen Kostenerstattung möglich.

Einsichtnahme in Unterlagen, Akten usw.

bei Haus-oder Bauakten pro Hausnummer 7,50 €

Fotokopien und Ausdrucke

a) je Seite DIN A 4 - Kopie 0,10 €

b) je Seite DIN A 3 - Kopie 0,15 €

c) je Seite Computerausdruck 0,25 €

b) bis zu zwei Seiten DIN A 3 1,50 €  für jede weitere Seite 0,75 €

Schwarzweiß-Plotten aus Haus- oder Bauakten je Blatt

DIN A 2   1,80 €

DIN A 1   3,00 €  

DIN A 0   5,00 €

Bereitstellung von Dateien per Email oder Datenträger (CD)

je angefangene zehn Minuten 7,50 €

Vollmacht, wenn nicht selbst Eigentümer

Je nach Umfang der Akte

Verwaltungsgebührensatzung und Gebührentarif für die Stadt Detmold

Eigentümer oder Bürger mit Vollmacht

Schriftlicher oder mündlicher Antrag (Formlos)

Aktensuche

Ausgabe der Akte, der Kopien oder der CD

Ihre Ansprechperson

Frau Sabine Kowal

Sachbearbeitung
  s.kowalDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977382
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details