Wohnsitz abmelden

Eine Abmeldung des Wohnsitzes ist nur erforderlich, wenn Sie 

  • ins Ausland ziehen
  • Ihren Zweitwohnsitz aufgeben (Abmeldung nur am Hauptwohnsitz möglich)
  • Ihre Wohnung vollständig aufgeben und "ohne festen Wohnsitz" sind

Weitere Informationen erhalten Sie unten.

Um eine reibungslose Bearbeitung Ihrer Abmeldung zu gewährleisten, bringen Sie bitte die Auszugsbestätigung des bisherigen Wohnungsgebers mit.

Zum Onlineservice des Bürgerserviceportals gelangen Sie hier: https://www.buergerserviceportal.nrw

 

Anträge/Formulare

Es fallen keine Gebühren an. 

  • Personalausweis oder Reise- beziehungsweise Nationalpass des (minderjährigen) Meldepflichtigen
  • ggf. Bestellung/Gerichtsbeschluss des Betreuers, dessen eigener Personalausweis oder Reisepass sowie Personalausweis oder Reisepass des Meldepflichtigen
  • ggf. unterschriebene Vollmacht, Personalausweis oder Reisepass des Meldepflichtigen sowie Personalausweis oder Reisepass des Bevollmächtigten
  • Wohnungsgeberbestätigung (bei Abmeldung ins Ausland oder ohne festen Wohnsitz)

Anmeldung, Abmeldung - § 17 Bundesmeldegesetz (BMG)

http://www.gesetze-im-internet.de/bmg/__17.html

 

Mitwirkung des Wohnungsgebers - § 19 Bundesmeldegesetz (BMG)

http://www.gesetze-im-internet.de/bmg/__19.html

 

 

 

Meldepflichtig ist, wer aus einer Wohnung auszieht und im Inland keine neue Wohnung bezieht. 
Für Personen bis zum vollendeten 16. Lebensjahr obliegt diese Pflicht dem, aus dessen Wohnung diese Personen auszieht. Für Personen, für die ein Pfleger oder Betreuer bestellt ist, der das Aufenthaltsbestimmungsrecht hat, liegt die Pflicht bei dieser Betreuungsperson. Die Bestellung/der Gerichtsbeschluss ist mitzubringen.


In der Regel ist die Abmeldung persönlich vorzunehmen. Eine Vertretung durch eine bevollmächtigte Person ist möglich. Dazu müssen der Personalausweis der abzumeldenden Person und der Personalausweis der bevollmächtigte Person vorgelegt werden.


Die Abmeldung kann auch auf dem Postweg oder online per Bürgerserviceportal erfolgen. 

Die Abmeldung einer Zweitwohnung kann nur bei der Meldebehörde des Hauptwohnsitzes erfolgen. 

Ihre Ansprechperson

Bürgerberatung

   buergerberatungDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 580
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details