Corona-Krise: Hilfe- und Serviceangebote

Wirtschaftliche Hilfen

Eine Übersicht mit weiterführenden Links zu den Hilfen für Unternehmer*innen finden Sie hier: Link zur GILDE-Wirtschaftsförderung

Informationen zur Soforthilfe für freischaffende, professionelle Künstlerinnen und Künstler, die durch die Absage von Engagements in finanzielle Engpässe geraten, finden Sie hier: Link zur Bezirksregierung

Einen Antrag auf Steuererleichterungen aufgrund der Auswirkungen des Coronavirus' finden Sie hier: Download des Formulars

Service von Gastronomie und Einzelhandel

Wer auch in dieser schweren Zeit der Schließung vieler Einzelhandelsgeschäfte und Lokale die regionale Wirtschaft unterstützen möchte, kann auf den Lieferservice zahlreicher Detmolder Gastronomien zurückgreifen. Dafür hat Radio Lippe eine Serviceseite eingerichtet, auf der sich die Betriebe kostenlos eintragen können: Link zu radiolippehilft.de

Die Einträge verändern sich fortlaufend, daher lohnt sich ein regelmäßiger Blick hinein.

Weitere Links:

https://www.from-owl-with-love.de

https://www.regional-gemeinsam.de/

DRK Lippe ermöglicht Tafelprojekt!

Ein Hilfsprojekt des Deutschen Roten Kreuzes Lippe ermöglicht den lippischen Tafeln bedürftige Menschen wieder mit Lebensmitteln zu versorgen. 1500 Pakete wurden aktuell schon gepackt und werden lippeweit verteilt.

Möglich wurde die Hilfsaktion durch die "Aktion Mensch". Die Stadt Detmold finanziert anteilig mit 2500,00€ den Eigenanteil mit, den das DRK entsprechend der Förderrichtlinien von Aktion Mensch zu leisten hat.

Informationen gibt es unter www.detmolder-tafel.de

Hilfe durch die Herberge zur Heimat und verschiedene Organisationen

Foto: pixabay

Viele verschiedene Hilfs- und Serviceangebote sind kurzfristig von unterschiedlichen Trägern in Detmold  organisiert worden. 

Herberge zur Heimat, Mühlenstraße 9, Detmold, Telefon: 05231 92240

  • Essensausgabe Montag, Mittwoch und Freitag, abends: Abgabe einer warmen Mahlzeit
  • Lebensmittelpakete, montags bis freitags, 18:15-18:45 Uhr: Abgabe von abgepackten Lebensmitteln, Verteilung auch über Streetwork

Caritas Lippe, Telefon 05231 9929-9 

  • Gutscheinausgabe für Lebensmittelhändler, nach Termin und Prüfung, begrenzte Anzahl

Katholische Gemeinde Heilig Kreuz, Schubertplatz 10, Detmold

  • Essensausgabe montags bis freitags von 12-13 Uhr Ausgabe von Lebensmitteln
    Link zur Webseite

"Lipper für Lipper" e.V , Telefon: 05231 3020035 von 08:30-13:00 Uhr

  • Einkaufshilfe und Lebensmittelausgabe

Die Übersicht hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit und wird je nach Information laufend aktualisiert!

Einkaufshilfe des DRK Lippe

Deutsches Rotes Kreuz Lippe "Einkaufshilfe"

DRK-Angebot "Einkaufshilfe" für alte, schwache und kranke Menschen und Personen in Quarantäne

Die Bestellungen werden telefonisch unter der Nummer 05231/921432 montags bis freitags in der Zeit von 09.00 bis 13.00 Uhr und samstags von 09.00 bis 12.00 Uhr entgegengenommen. Auch unter der E-Mail-Adresse hilfe@drk-lippe.de können Bestellungen erfolgen.

DRK Kreisverband Lippe e.V., Hornsche Straße 29+31, 32756 Detmold

www.drk-lippe.de

Link zu Informationen "Einkaufshilfe"

Tipps und Tricks gegen Langeweile zu Hause

Mit dem Programm "Digital4Detmold" reagiert die Stadt auf Einschränkungen, die insbesondere die Kinder durch die Ausbreitung des Coronavirus derzeit zu tragen haben. Digitale Angebote verschiedener Themenfelder sollen in Zeiten von mangelnden persönlichen Kontaktmöglichkeiten das Alltagsleben erleichtern und vor allem Eltern und Kindern zu mehr Abwechslung verhelfen sowie ihnen Anregungen für den Alltag geben. Mit den vier Modulen "Bewegung", "Kochen", "Kultur" und "Spiel & Spaß" bietet "Digital4Detmold" lustige, knifflige und abwechslungsreiche Beschäftigungen für Zuhause. Das komplette Angebot sowie laufend neue Tutorials, Videos und vieles mehr gibt es ab sofort unter: www.digital4detmold.de

Detmolder Stadtwappen