Politik und Rathaus in Detmold

Der Stadtrat ist das zentrale Organ der kommunalen Selbstverwaltung und gemeinsam mit der Stadtverwaltung verantwortlich für die Entwicklung Detmolds. Der Stadtrat wird alle fünf Jahre von den Detmolder Bürgerinnen und Bürgern gewählt. Die Aufgabe der Stadtverwaltung ist es, die Beschlüsse des Stadtrates umzusetzen. Die gesetzliche Grundlage ist die Gemeindeordnung für Nordrhein-Westfalen.

Die Stadtverwaltung versteht sich als moderner Dienstleister der Detmolder Bürgerinnen und Bürger. Auf den folgenden Seiten finden Sie umfangreiche Informationen zu politischen Beratungen und Entscheidungen. Und Sie finden Informationen aus dem "Rathaus" und über die Verwaltung: Ansprechpartner/-innen und Formulare, eine Übersicht über die Dienstleistungen und die Mitarbeitenden der Stadtverwaltung sowie Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung und vieles mehr.

Handel, Gastronomie, Ärztehaus, Hotel und Wohnen im Zusammenspiel

 Weiterlesen

Kontaktaufnahme per Telefon, Mail oder Brief

 Weiterlesen

Zusammen gegen Corona

 Weiterlesen

Aufgrund der Coronakrise wird der Wochenmarkt samstags bis auf Weiteres bereits um 13:00 Uhr seine Verkaufszeit beenden. Die Stadt Detmold bittet um...

 Weiterlesen

Zusammenkünfte von mehr als zwei Personen sind untersagt

 Weiterlesen

Weitere Maßnahmen für Detmold per Allgemeinverfügung - hier: Veranstaltungen, Restaurants, Hotels, Einzelhandel

 Weiterlesen

Kontaktaufnahme möglichst per Brief, Mail oder Telefon

 Weiterlesen

Erfolgreiche Eröffnung der Ausstellung zum Stadt-Jubiläum

 Weiterlesen

Bürgermeister Rainer Heller begrüßt Schülerinnen und Schüler der Makor-HaTikvah-Schule im Rathaus

 Weiterlesen

Gemeinsam gegen die soziale Benachteiligung von Kindern

 Weiterlesen