Fällung einer Kastanie am Grabbe-Gymnasium

Der Baum ist nicht mehr standsicher und droht zu einer Gefahr zu werden.

In der nächsten Woche muss eine Kastanie am Christian-Dietrich-Grabbe-Gymnasium im Bereich Seminarstraße/Heldmanstraße gefällt werden. Die Kastanie ist von intensiver Wurzelstockfäule betroffen und daher nicht mehr stand- und bruchsicher. Baumpflegerische Maßnahmen zur Erhaltung des Baumes sind nicht mehr möglich. Eine Fällung ist unumgänglich, da die Kastanie eine Gefährdung darstellt. Nach einer Standortoptimierung ist eine Ersatzpflanzung im Herbst vorgesehen.

Während der Fällarbeiten kann es kurzfristig zu Verkehrsbehinderungen kommen. Die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden gebeten, den geänderten Verkehrsregeln während der Arbeiten Folge zu leisten. Die Stadt Detmold bittet um Verständnis.