Kalender "Denkmal des Monats" jetzt zu haben

Ab sofort gibt es den Kalender "Denkmal des Monats 2021" in der Tourist-Info im Rathaus. Zu sehen sind darin verschiedene Motive aus OWL.

Der Kalender "Denkmal des Monats 2021" für Ostwestfalen-Lippe ist da!
In dem Kalender stellen wieder insgesamt 12 Städte und Gemeinden der Regionalgruppe OWL der Arbeitsgemeinschaft "Historische Stadt- und Ortskerne" glanzvolle und imposante Bauten vor. Die das Stadt- bzw. Ortsbild prägenden Gebäude sind liebevoll restauriert und gepflegt und zeigen jedes für sich ein Stück Heimat. Auf jeweils einem zweiten Kalenderblatt werden Gebäude- und Stadthistorie erläutert und viele Tipps zu kulturellen Veranstaltungen, weiteren touristischen Anziehungspunkten und Stadtfesten gegeben. Gerade in der aktuellen Corona-Krise kann so auf heimische "Schätze" aufmerksam gemacht werden, die anschließend durch Besuche "neu entdeckt" werden können!

Detmold präsentiert im September 2021 die Wallpromenade, bestehend aus dem Friedrichstaler Kanal, der Promenade mit der Straße Wallgraben und der Straße Wall.

Historie: Ausgelöst durch Graf Friedrich Adolf entstand der Plan zum "Lustschloss Friedrichstal", das auf dem Pöppinghauser Gelände entstehen sollte. Das geplante Lustschloss sollte durch einen schiffbaren Kanal mit dem Residenzschloss in der Stadt verbunden werden. Die Planung für das ehrgeizige Projekt stand spätestens 1701 fest.

Für die in Lippe ungewohnten Kanal- und Schleusenarbeiten wurde der Holländer Hindrich Kock ab Herbst 1701 beauftragt, bereits 3 Jahre später im Jahre 1704 war der Kanalbau vollendet. Für die Lustfahrten wurden zwei Schiffe gebaut und ein weiteres Schiff, eine Treckschuit, also ein vom Ufer gezogenes Schiff, diente dem Lastentransport.

An der heutigen Straße Wallgraben, entstanden 1845 die ersten Häuser auf der Stadtinnenseite außerhalb der mittelalterlichen Stadtbefestigung. Nach einem einheitlichen Plan des Lippischen Baurats Merckel wurde eine spätklassizistische Reihenhausbebauung errichtet. Diese Fachwerkhäuser mit massiven Straßenfassaden wurden vornehmlich von Hofbediensteten und Lehrern bewohnt.

Genauere Beschreibungen zu den noch heute stehenden Baudenkmälern stehen auf der zweiten Seite des Bild- und Textbeitrages zur Wallpromenade!

Der Kalender "Denkmal des Monats 2021" kann ab sofort in der Tourist Information Lippe & Detmold und im Museumsshop des Lippischen Landesmuseums für 8,00€ erworben werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!