Klangkosmos Weltmusik

Seit 2000 zeigen die Klangkosmos Konzerte eine Vielfalt an Musiktraditionen und Instrumenten, die von großen Meistern wie auch von beeindruckenden jungen Talenten live präsentiert werden.
Ensembles und Musiker aus fast neunzig Ländern der Welt waren bereits zu Gast in NRW.

In Detmold machen Musikensembles aus aller Welt ihre  handgemachten Klänge, ihre Geschichten und Traditionen ihrer Länder musikalisch erlebbar.

Für die Dauer eines Konzertes können Sie sich in die Kultur der Musiker mitnehmen lassen.

Diese Veranstaltung kann, aufgrund eines veränderten Infektionsgeschehens des Coronavirus SARS-CoV-2, kurzfristig abgesagt werden.


Klangkosmos Weltmusik - WoWaKin (Polen)

09. Dezember 2022, 19:30 Uhr, Aula der alten Schule am Wall, Detmold

WoWaKin, ein Trio, das zur neuen Generation traditioneller Musiker*innen in Polen gehört, spielt hauptsächlich Musik aus der Region Mazowsze im Herzen Polens: Mazurkas, Obereks, Polkas, Kuyaviaks, Lieder und Wiegenlieder aus den Regionen Radom, Kielce und Sanniki.

Die musikalische Chemie zwischen den Künstler*innen verwandelt sich in einen energiegeladenen Dialog zwischen Mundharmonika, Banjolele, Geige und polnischem dreireihigem Akkordeon.

Weitere Infos hier


Klangkosmos Weltmusik - Ana Carla Maza (Kuba/Spanien)

20. Januar 2023, 19:30 Uhr, Aula der alten Schule am Wall, Detmold

Die Musik der außergewöhnlichen Cellistin und Sängerin Ana Carla Maza spiegelt eine Reihe von Einflüssen wider, von der traditionellen Musik ihrer Kindherit bis hin zu Bossa Nova und Habanera, gespielt mir einer beeindruckenden Technik aus perkussivem, rhythmischem Spiel, geschickten Bogenführungen und leisem, leidenschaftlichem Gesang.

Weitere Infos hier


Klangkosmos Weltmusik - Torgeir Vassvik (Norwegen)

10. Februar 2023, 19:30 Uhr, Aula der alten Schule am Wall, Detmold

Der stimmgewaltige, samische Künstler Torgeir Vassvik hat seine Visionen der Joik entwickelt. Seit seiner ersten Albumveröffentlichung im Jahr 2006 hat der Sänger, Gitarrist, Rahmentrommelspieler und Komponist einen eigenen und unverwechselbaren Stil entwickelt, der durch seine zweite Veröffentlichung im Jahr 2009 weiterentwickelt wurde und als "Avantgarde-Joik" bezeichnet werden kann. Inzwischen ist er in mehr als 25 Ländern der Welt aufgetreten.


Klangkosmos Weltmusik - Rodjenice (Serbien)

17. März 2023, 19:30 Uhr, Hangar 21, Detmold

Rodjenice ist ein A-Capella-Trio aus Serbien, das 2009 gegründet wurde. Die drei Sängerinnen gründeten das Trio während ihres Studiums der Ethnomusikologie an der Akademie der Künste, um neben ihren Forschungen auch als aktive Musikerinnen aufzutreten, verschiedene Gesangstechniken zu entdecken, zu erlernen und in künstlerischen Konzertprogrammen zu präsentieren.


Klangkosmos Weltmusik - Lornoar Trio (Kamerun)

12. Mai 2023, 19:30 Uhr, Hangar 21, Detmold

Lornoar ist eine Sängerin, Songwriterin und Tänzerin aus Kamerun, geboren und aufgewachsen in der Hauptstadt Yaoundé. Sie begann schon in jungen Jahren als professionelle Sängerin aufzutreten und wurde schnell zu einem Geheimtipp mit ihren Auftritten in einem der angesagtesten Clubs der Stadt. 


Tickets:

VVK: 9,00€, ermäßigt 7,00€
AK: 10,00€, ermäßigt 8,00€
(Ermäßigung für: Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Inhaber*innen eines Sozialpasses, Inhaber*innen der Ehrenamtskarte NRW, Menschen mit Behinderung ab GdB 80%)

Kartenvorverkauf:
Tourist-Information Detmold, Lange Straße 16 (+49 5231 977-328)
Lippische Landeszeitung (+49 5231 911 113)
Alle Vorverkaufsstellen von ADticket (Hotline: +49 180 6050400*)
Tickets online
*0,20€/Anruf inkl. MwSt. Festnetz und max. 0,60€/Anruf inkl. MwSt. alle Mobilfunknetze

Einlass nur nach den geltenden Regeln der aktuellen Coronaschutzverordnung NRW.


Stadt Detmold
FB 8 – Kultur, Tourismus, Marketing und Bildungseinrichtungen
KulturTeam
Charles-Lindbergh-Ring 10
32756 Detmold

Fon +49 (0) 5231 - 977 920
kulturteamdetmold.LOESCHE_DIES.de