Umbau der Sportanlage Pivitsheide V.L.

der alte Tennenplatz vor dem Umbau
der gleiche Blick bei der Einweihung nach dem Umbau

Nach dem Ratsbeschluss vom Dezember 2013 konnte der Tennensportplatz am Standort Oerlinghauser Straße in Pivitsheide V.L. im Jahr 2014 in einen mit Quarzsand-/Gummigranulat verfüllten Kunstrasenplatz umgebaut werden. Verlegt wurde das Kunstrasenprodukt DOMO VarioSlide S Pro 40/11 mit einer spiralisierten Fasertechnologie.

Der nutzende Verein FSV Pivitsheide V.L. hat sich mit einem Eigenleistungsanteil in Höhe von 80.000 € an der Baumaßnahme beteiligt. Die Gesamtbaukosten der Maßnahme beliefen sich auf rd. 412.000 € welche aus Mitteln der Sportpauschale des Landes NRW finanziert wurden.
  

alter Tennenplatz, Blick Richtung Jugendzentrum
der Kunstrasenplatz in Richtung Jugendzentrum

   
zurück zur Seite Sportplätze

zurück zur Hauptseite Freiraumplanung

Ihre Ansprechpersonen

No value found for key "FluidTYPO3\Vhs\ViewHelpers\SwitchViewHelper->switchCaseValue", thus the key cannot be removed.

Frau Nadine Vormweg

Freiraumplanung
  n.vormwegDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 731
  Adresse
  Öffnungszeiten

Die Sportanlagen im Detail

Hier gibt es Informationen zu den einzelnen Sportanlagen:

Bike-Parcours

Sportplatz Hiddesen

Sportplatz Pivitsheide VL

Sportplatz Diestelbruch

Sportplatz Heiligenkirchen