Leben in Detmold

Turn- und Sportvereine in Detmold

In Detmold ist das sportliche Vereinsleben stark ausgeprägt. Die ehrenamtlich geführten Vereine bieten zahlreiche Sportarten an, so dass für jeden etwas dabei ist. Neben dem Freizeit- und Breitensport sind der Leistungssport sowie der Bereich Gesundheitssport vertreten.

Hier erhalten Sie einen Überblick über die Detmolder Turn- und Sportvereine, die Mitglied im Sportverband Detmold e. V. sind.

Deutscher Sportabzeichen-Wettbewerb

Deutsches Sportabzeichen

Sind Sport und Bewegung für Sie ein Stück Lebensfreude? Haben Sie Spaß an sportlicher Herausfor­derung? Wollen Sie, Jahr für Jahr, Ihren ganz persönlichen sportlichen „Bodycheck"?

Das Zeichen für mehr Spaß am Sport und Erfolg im Leben

  • Sie lernen sich besser kennen!
  • Sie entdecken, was in Ihnen steckt!
  • Sie bereichern Ihre Freizeit mir sportlichen Erfolgen!
  • Sie holen sich den objektiven Nachweis überdurchschnittlicher Fitness!
  • Sie schöpfen Kraft für den Alltag und gewinnen Selbstvertrauen!
  • Sie setzen Zeichen für ein aktives und erfolgreiches Leben!

 Dann ist das Deutsche Sportabzeichen genau das Richtige für Sie!

Trainings- und Abnahmezeiten in Detmold

Abnahme Ort Veranstalter
montags
17.30-19.00 h
Sportplatz Hiddeser Bent,
Bentweg
VfL Hiddesen e. V.

Sportabzeichen-Abnahme

Im allgemeinen finden das Training sowie die Abnahme in der Zeit von Anfang Mai bis Oktober eines jeden Jahres statt. Bitte die genauen Zeiten bei den zuständigen Sportabzeichen-Obleuten nachfragen.

Sportverband Detmold e. V. RSV von 1920 Detmold-Klüt e. V. VfL Hiddesen e. V.
Sportabzeichen-Obmann 1. Vorsitzende Sportabzeichen-Obmann
Arnold Bauer Maria Hildebrand Rolf Meierhenrich
  Krefelder Weg 2 Akazienstraße 31
  32758 Detmold 32760 Detmold
Tel.:
0 52 52/5 42 37
Tel.:
0 52 31/2 86 85
Tel.:
0 52 31/85 88
E-Mail:
Arnold Bauer
E-Mail:
RSV Detmold-Klüt e.V.
E-Mail:
VfL Hiddesen e.V.

Deutsches Sportabzeichen im Verein

Folgende Vereine bieten die Vorbereitung und die Abnahme der Bedingungen für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens an: 

RSV von 1920 Detmold-Klüt e. V.
DJK Blau-Weiß Detmold e. V.
Polizei-Sportverein Lippe-Detmold e. V.
SV Diestelbruch-Mosebeck e. V.
SV "Eintracht" Jerxen-Orbke von 1925 e. V.
Turnverein Brokhausen e. V.
Turnverein "Frisch Auf" Heidenoldendorf von 1896 e. V.
Turnverein 09 Pivitsheide e. V.
TuS Eichholz-Remmighausen e. V.
TuS "Falke" Berlebeck e. V.
VfL Hiddesen e. V.

Weitere Hinweise zum Deutschen Sportabzeichen-Wettbewerb erhalten Sie direkt bei den städt. Schulen und Detmolder Sportvereinen. Außerdem gibt es Informationen im Internet über: www.deutsches-sportabzeichen.de

Deutsches Sportabzeichen für Menschen mit Behinderung

Das Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderungen ist analog dem Deutschen Sportabzeichen aufgebaut. Die Bewerber/innen müssen in verschiedenen Disziplinen vorgegebene Leistungen erzielen, die behindertenspezifisch an die jeweilige Behinderungen angepasst sind.

Detaillierte Auskünfte entnehmen Sie bitte der Homepage des Deutschen Behinderten-Sportverbandes unter www.dbs-npc.de.

Das Handbuch "Deutsches Sportabzeichen für Menschen mit Behinderungen" enthält alle Erklärungen und Bedingungen.