Gelbe Tonne

Abholung der Gelben Tonne

Im Auftrag der Dualen Systeme ist die Firma Remondis für die Verteilung und die Abfuhr der Gelben Tonne im ganzen Kreis Lippe zuständig. Die Einführung der Gelben Tonne, mit dem Volumen von 240 L, erfolgt über die Rahmenvorgabe gem. § 22 Verpackungsgesetz. Die Gelben Tonnen müssen am Abholtag um 6.00 Uhr bereitgestellt sein, jedoch nicht vor 18.00 Uhr des Vortages (Vermeidung von Störungen und Verschmutzungen). Die neu ausgelieferten Gelben 1.100l Container werden ebenfalls im 4-wöchentlichen Rhythmus geleert, in der Woche, in der auch alle anderen Gelben Tonnen nach Abfuhrkalender geleert werden. Bezüglich des Leerungsrhythmus der bereits vorher bestehenden Gelben Container wenden Sie sich bitte an die Fa. Remondis. 0800 1223 255

Ausnahmeregelung Innenstadtbereich:
Das Innenstadtgebiet, begrenzt durch die Paulinenstraße, Leopoldstraße, Behringstraße und Wotanstraße erhält aus Platzmangel weiterhin Gelbe Säcke. Gelbe Säcke erhalten die betroffenen Haushalte durch das Anbringen der Zettelaufforderung am Gelben Sack, durch Ausgabe am Sammelfahrzeug oder per Anruf und Email an Remondis. Diese Informationen und die Erstausstattung mit Gelben Säcken, wird Remondis im Dezember per Postwurfsendung bekannt gegeben. Der Innenstadtbereich wird, laut der zuständigen Fa. Remondis ab 9:00 Uhr angefahren, damit genügend Zeit ist, die Säcke zur Leerung bereitzustellen.

Die Stadtverwaltung Detmold wird als Ausgabestelle für Gelbe Säcke von der Fa. Remondis nicht eingesetzt.

Wann und wie häufig wird meine Gelbe Tonne geleert?

Die 240-Liter Tonne wird im 4-wöchentlichen Rhythmus abgefahren. Die Abholung ist für Sie gebührenfrei und erfolgt in der gleichen Woche, in der die Graue Tonne geleert wird. Bitte beachten Sie, dass der Abfuhrtag der Gelben Tonne jeweils ein anderer ist als der der Grauen, Grünen und Blauen Tonne. Ihren Abfuhrtag entnehmen Sie bitte dem Abfuhrkalender oder dem Straßenverzeichnis. Aktuell können wir die Leerungstage der Gelben Tonne noch nicht in unserem Online Abfuhrkalender aufführen. Sobald dieses möglich ist, werden wir Sie darüber informieren. 

  • Wenn Ihre Graue Tonne am Montag geleert wird, erfolgt die Leerung der Gelben Tonne dienstags in derselben Woche. 
  • Wenn Ihre Graue Tonne am Dienstag geleert wird, erfolgt die Leerung der Gelben Tonne mittwochs in derselben Woche. 
  • Wenn Ihre Graue Tonne am Mittwoch geleert wird, erfolgt die Leerung der Gelben Tonne bereits montags in derselben Woche.
  • Wenn Ihre Graue Tonne am Donnerstag geleert wird, erfolgt die Leerung der Gelben Tonne freitags in derselben Woche
  • Wenn Ihre Graue Tonne am Freitag geleert wird, erfolgt die Leerung der Gelben Tonne bereits donnerstags in derselben Woche.

Wer ist Auftraggeber von Remondis? Woher bekomme ich eine Gelbe Tonne?

Der Auftraggeber des privaten Entsorgungsunternehmens Remondis ist die Fa. Reclay Systems Redual (eins von den Dualen Systemen in Deutschland). Hierbei handelt es sich um das Rücknahmesystem des Handels für Verkaufsverpackungen und nicht um eine gebührenfinanzierte Abfallsammlung der Stadt Detmold. Dieses System finanzieren Sie nicht über die Abfallgebühren, sondern werden durch die in den Warenhandel gebrachten Umverpackungen vom Hersteller getragen. Z. B. umverpackte Lebensmittel aus dem Supermarkt.

Bitte beachten Sie, dass weder der Kreis Lippe noch die Stadt Detmold den Auftrag vergeben hat, sondern das für den Kreis Lippe zuständige Rücknahmesystem für Verpackungen aus privaten Haushalten.  

Bei Fragen rund um die Gelbe Tonne oder zur Sammlung, Verteilung und Verwertung bitten wir Sie, sich direkt an die zuständige Firma Remondis zu wenden. Dieses gilt auch für Fragen zur Bestellung, Meldung von beschädigten Tonnen oder ähnliches.

Hotline: 0800 12 23 255
E-Mail: 
gelbetonne-lippe@remondis.de

Wofür nutze ich die Gelbe Tonne?

Die Gelbe Tonne wird nur für Leichtverpackungen verwendet.

  • Verpackungen aus Kunststoff z.B. Joghurt-und Margarinebecher, Folien, Styroporverpackungen, Reinigungsmittelflaschen
  • Verpackungen aus Verbundstoffen z.B. Kaffeeverpackungen, Suppenbeutel, Tiefkühlverpackungen, Milchkartons, Safttüten
  • Verpackungen aus Metall z.B. Dosen, Deckel, Alufolie

Wichtig:
Verpackungen bitte nur völlig entleert in die Gelbe Tonne geben, ein Ausspülen ist jedoch nicht notwendig.
Verschmutztes Styropor in Form von Isolierplatten oder Vertäfelungen gehört in die Graue Tonne oder muss über den Recyclinghof "Hellsiek" entsorgt werden. Glasflaschen gehören in den Glascontainer.

Mit strichprobenartigen Kontrollen prüfen die Mitarbeiter von Remondis den Inhalt der Gelben Tonne. Wird festgestellt, dass die Tonnen falsch befüllt sind, werden diese nicht geleert (sie bleiben stehen und müssen bis zur nächsten Abholung neu sortiert werden).

Gelbe Tonne für Gewerbebetriebe

Informationen für Gewerbebetriebe finden Sie hier

Ihre Ansprechpersonen

Herr Andreas Fenske

stellvertretende Fachgebietsleitung
  a.fenskeDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 730
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details

Frau Melanie Neubauer

Gebührenveranlagung / Abfallgefäße
  abfallwirtschaftDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 399
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details

Frau Alina Schwabedissen

Fragen zu der häuslichen Müllabfuhr
  abfallwirtschaftDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 658
  Adresse
  Öffnungszeiten
  Details