Sommerferienprogrammheft 2020

Detmold. Die Sommerferien stehen vor der Tür! Auch wenn in diesem Jahr durch die Corona-Krise vieles anders ist als sonst, sollen die Ferien mit einem tollen Programm für Kinder bereichert werden. Die Detmolder Jugendzentren, Kirchengemeinden, Museen, Vereine und viele weitere Träger bieten mit Ferienspielen, Freizeiten, Ausflügen, Kursen und Besichtigungen ein attraktives und abwechslungsreiches Programm für Kinder und Jugendliche an. Trotz der besonderen Situation haben sich alle nach Kräften bemüht, spannende Veranstaltungen vorzubereiten, damit in den Ferien keine Langweile aufkommen muss.

Das Jugendamt hat die Angebote für Detmold wieder in einem Sommerferienprogrammheft zusammengefasst, das in diesem Jahr ausschließlich digital auf der Internetseite der Stadt Detmold unter www.detmold.de zu finden ist, ebenso wie das Formular zur Anmeldung. Da die Corona-Regelungen so dynamisch sind, bitten wir Sie, die aktuellen Hinweise auf der Internetseite zu beachten. Dort wird tagesaktuell vermerkt, welche Angebote dazu gekommen sind und welche leider ggf. doch ausfallen müssen.Das Heft ist in zwei Teile aufgegliedert. Hier finden sich sowohl die Angebote der verschiedenen Träger als auch des Jugendamts. Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen befinden sich im Programmheft. Das Anmeldeformular für die Veranstaltungen des Jugendamts ist als separater Download auf der Homepage verfügbar. Wir bitten Sie, das eingestellte Formular ausgefüllt postalisch an die angegebene Adresse oder per Mail an die betreffenden Ansprechpartner*innen zu schicken. Telefonische Anmeldungen sind leider nicht möglich. Die Anmeldefrist endet am 4. Juni 2020. Da auch nach dem Meldeschluss manchmal Plätze frei bleiben, empfiehlt es sich, Kontakt mit den entsprechenden Mitarbeitenden des Jugendamts aufzunehmen. Für die Angebote der anderen Träger übernimmt das Jugendamt keine Gewähr.

Weitere Informationen zu den Ferienaktionen gibt es im Fachbereich Jugend, Schule, Sport - Jugendamt - bei Beate Eschmann (Tel.: 05231/37855, Email: b.eschmanndetmold.LOESCHE_DIES.de) und bei Daniel Reinemann (Tel.: 0151/14058284, Email: d.reinemanndetmold.LOESCHE_DIES.de).

 

 

Sommerferienprogrammheft ist online

Antragsformular Ferienspiele zum Ausdrucken

Link zum Antragsformular

Download Antragsformular

Für diese Ferienfreizeiten kann bei der Stadt Detmold - Fachbereich 2 - Jugend, Schule, Sport - ein Antrag auf Gewährung eines Zuschusses gestellt werden. Anspruchsberechtigt sind junge Menschen bis zum 27. Lebensjahr und deren Familien aus einkommensschwachen Verhältnissen. Das Antragsformular können Sie hier herunterladen: Antragsformular Zuschuss.pdf [102 KB]

Nähere Informationen zur Zuschussgewährung erhalten Sie bei Frau Andrea Spruth:


Frau Andrea Spruth

Förderung freier Träger der Jugendarbeit|Zuschüsse für Ferienfreizeiten
  05231 977 969
  a.spruthDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  Adresse
  Details

Zuständige Abteilungen
   Offene Kinder- und Jugendarbeit, Förd. freier Träger d. Jugendzentren, Jugendschutz, Jugend stärken im Quartier

Ihre Ansprechperson

Frau Laura Gravenhorst

Teamleitung Kinder- und Jugendarbeit, JUGEND STÄRKEN im Quartier
  l.gravenhorstDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 977 968
  0160 2280884
  Adresse
  Öffnungszeiten

Ihre Ansprechpersonen

Frau Beate Eschmann

Jugendarbeit
  domizilDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  05231 378 55
  Adresse

Herr Daniel Reinemann

Offene Jugendarbeit
  d.reinemannDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
  0151 140 582 84
  Adresse