Treffpunkt Bibliothek - Findet im November nicht statt!

Seit Januar 2016 findet zweiwöchentlich ein Gesprächskreis für Menschen mit Migrationshintergrund in der Stadtbibliothek statt. Herzlich eingeladen sind alle Mitbürger, die die deutsche Sprache lernen und schon ihren ersten Deutschkurs hinter sich gebracht haben. Der Gesprächskreis ist kein Deutschkurs sondern eine offene Gesprächsrunde, in der jedes Mal über ein bestimmtes Thema gesprochen wird. Die Teilnehmer sollen hier motiviert werden, selbst zu sprechen und ihre sprachlichen Fähigkeiten zu vertiefen.

Die nächsten Termine werden bekannt gegeben.

Jeweils von 15.45-17.00 Uhr

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

 

!!!ACHTUNG!!! Sabine Bode – Lesung verschoben auf das nächste Jahr!

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Termin für die Lesung mit Sabine Bode – „Älterwerden ist voll sexy, man stöhnt mehr“ auf das nächste Jahr verschoben. Die Karten behalten ihre Gültigkeit und Karteninhaber werden von uns kontaktiert und über das neue Datum informiert.

 

!!!Achtung!!! Buchstabenzauber – Lesung verschoben auf das nächste Jahr!

Aufgrund der aktuellen Situation wird der Termin für die Lesung mit Christoph Biemann – „Buchstabenzauber“ auf das nächste Jahr verschoben. Die Karten behalten ihre Gültigkeit und Karteninhaber werden von uns kontaktiert und über das neue Datum informiert.