Fürstliches Residenzschloss Detmold

Das Fürstliche Residenzschloss, ein Weserrenaissancebau aus dem 16. Jahrhundert, war Sitz der lippischen Regenten und wird auch heute noch bewohnt.

Mitten in der Stadt, direkt am Schlossplatz gelegen, zeigt das Fürstliche Residenzschloss herrliche Gobelins und prunkvolle Säle. Erbaut im Stil der Weserrenaissance prägt das Schloss mit seinem Park die historische Altstadt. Es kann täglich im Rahmen der Führungszeiten besichtigt werden.

Die täglichen Führungen gewähren einen Blick in die vergangenen Jahrhunderte.

Zur Internetseite des Schlosses gelangen Sie unter dem folgenden Link: Residenzschloss


Öffnungszeiten:

April - September:
Führungen um 10, 11, 12,    (13 Uhr Pause), 14, 15, 16 und 17 Uhr

Oktober - März: Führungen um 10, 11, 12, (13 Uhr Pause), 14, 15 und 16 Uhr

Preise:

Erwachsene: 6,00 € 

Kinder,Schüler,Studenten und Sozialpassinhaber: 4,00 € 

Familien mit Kindern
(1 Erw./3 Kinder): 10,00 €

Familien mit Kindern
(2 Erw./3 Kinder): 15,00 €

Gruppen ab 10 Erwachsene: 5,00 € p.P.  

Schulklassen: 2,50 € p.P.

Porzellan mit Porzellankabinett
(Sonderführung für für kleinere Gruppen):2,00 € p.P. 

Besichtigungsdauer:
ca. 40 Minuten 

Adresse:
Schlossplatz 1
32756 Detmold 

Tel.: 05231 70020
Fax: 05231 700249

E-Mail:
verwaltungschloss-detmold.LOESCHE_DIES.de
Homepage:
www.schloss-detmold.de

Unser Tipp:

Das Innere des Schlosses ist nur durch eine Führung erlebbar.