Wandern in Detmold und Umgebung

Die Kulturstadt Detmold ist das Herz des Teutoburger Waldes, denn hier steht das Wahrzeichen der Region, das Hermannsdenkmal. Sie finden hier rund um das Hermannsdenkmal ausgiebige Möglichkeiten zum Entspannen und Wandern.

Gerne unterstützen wir Sie bei der Suche nach einer geeigneten Unterkunft oder der Planung Ihrer Reise nach Detmold. Der Teutoburger Wald Verein e.V., ist Ihnen ebenfalls ein kompetenter Ansprechpartner. Gerade auch für Ihr GPS- Gerät.  


Pauschalangebote zum Thema Wandern finden Sie hier: Wandern


Unsere Tourenvorschläge

Die Tour von "Fachwerk zu Fachwerk" erhalten Sie in diesem PDF: 
Von Fachwerk zu Fachwerk 

Sie führt um das Freilichtmuseum herum zur historischen Altstadt mit dem
fürstlichem Residenzschloss und Lippischen Landesmuseum.

Die Tour "Die kleinen und die großen Helden der Lüfte" können Sie diesem PDF entnehmen: 
Die kleinen und die großen Helden der Lüfte 

Auf dieser Tour erleben Sie die Adlerwarte Berlebeck und den Vogelpark Heiligenkirchen.

Die Tour "Zum Hermann und zurück" erhalten Sie in diesem PDF:
Zum Hermann und zurück

Sie führt von der Innenstadt aus bis zum Hermannsdenkmal und wieder zurück. 



Wanderkarten für Detmold und die Umgebung

Wanderkarten zu Detmold und der Umgebung erhalten Sie bei uns vor Ort oder
über unseren Online-Shop. Ihre eigenen Wanderkarten und -touren können Sie 
mit Hilfe des Teutonavigators kinderleicht selbst erstellen.

Zur Homepage des Teutonavigators gelangen Sie hier: Teuto-Navigator  


Wandern ums Hermannsdenkmal

Eine kleine Übersicht über Wanderwege rund ums Hermannsdenkmal finden Sie als PDF hier: Wandern ums Hermannsdenkmal


Tipps rund um die Kulturstadt

Der Ortsteil Heiligenkirchen liegt südlich der Detmolder Innenstadt, direkt am Teutoburger Wald und ganz in der Nähe des Hermannsdenkmals. Der ansässige Heimat- und Verkehrsverein hat die dort verlaufenden Wanderwege übersichtlich zusammengestellt und bietet die Routen zum Download an: http://www.1000jahreheiligenkirchen.de/html/wanderwege.html

Detmold-Paderborn: Wer von Detmold nach Paderborn oder umgekehrt wandern möchte, nimmt zunächst den E1, dann den H/X10 und wechselt bei Oesterholz auf den X4. Dieser führt über Schlangen, Bad Lippspringe und Marienloh ins Zentrum von Paderborn. Es handelt sich um eine Tagesetappe von rd. 35 km, die in den letzten beiden Dritteln ohne Steigungen auskommt.

Naturpark Teutoburger Wald/ Eggegebirge: Vorbei an idyllischen Bachläufen oder durch herrliche Mischwälder führen rund 400 km markierte Wanderwege, darunter der Europäische Fernwanderwg E1, der Niedersachsenweg und der Hermannsweg. Dieser ca. 156 km lange Kammweg des Teutoburger Waldes ist wohl der bekannteste. Zusammen mit dem Eggeweg bildet er die Hermannshöhen, die von Rheine an der niederländischen Grenze bis nach Marsberg im Sauerland führen.

Residenzweg: Der rund 57 km lange Residenzweg führt an beliebten Ausflugszielen vorbei um Detmold herum. 

Die Besteigung der "Grotenburg": Zu den schönsten Tour-Erlebnissen auf den Hermannshöhen gehört die Besteigung der "Grotenburg", denn als Belohnung winkt ein grandioser Weitblick vom Hermannsdenkmal auf das "Lipperland".

Unser Tipp:

Erstellen Sie mit dem Teutonavigator Ihre eigenen Wander- und Radtouren online.

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Teutonavigator 

Viel Spaß!