Der Detmolder Wochenmarkt

Einkaufen von Mensch zu Mensch

Die Detmolderinnen und Detmolder schätzen ihren Wochenmarkt, bietet er doch erstklassige und frische Qualitätswaren mit einer großen Angebotsvielfalt. Darüber hinaus ist er auch immer "Marktplatz" im kommunikativen Sinne, auf dem man/frau sich trifft und ins Gespräch kommt.

Der Wochenmarkt hat eine eigene Internetseite, vielfältige Informationen finden Sie unter: wochenmarkt-detmold.de

Grundsätzlich soll der Markt die Grundversorgung der Bevölkerung sicher stellen, also die "klassischen Sortimente" anbieten. Es sollen aber auch Angebote zur Attraktivitätssteigerung berücksichtigt werden, die zum Verweilen einladen.

Der Wochenmarkt ist ein "Frischemarkt" und soll zur Belebung der Innenstadt beitragen.

Folgender Branchenmix ist vorgesehen:

  • Obst/Gemüse
  • Fleisch/Wurst
  • Blumen
  • Fisch
  • Wild/Geflügel
  • Naturprodukte
  • Molkerei/Käse
  • Gewürze, Oliven, Öle und mehr
  • Brot/Backwaren
  • Kaffee-Frischebäcker/Gebäck

Öffnungszeiten

Im Winterhalbjahr, vom 1.Oktober bis zum 31. März, findet der Wochenmarkt jeden Dienstag und Donnerstag von 8 Uhr bis 13 Uhr statt, am Samstag außerdem von 8 Uhr bis 14 Uhr.

Ab dem 1. April bis zum 30. September ist der Wochenmarkt jeden Dienstag und Donnerstag von 7 Uhr bis 13 Uhr geöffnet und jeden Samstag von 7 Uhr bis 14 Uhr.

Fällt der Wochenmarkt auf einen Feiertag, so findet er einen Tag vorher statt.

Ansprechpartner

Jürgen Hagemeister

  j.hagemeisterDIES-DURCH-@-ERSETZENdetmold.de
 05231 977 630